REST und HTTP

REST und HTTP Author Stefan Tilkov
ISBN-10 3864901200
Release 2015-04
Pages 310
Download Link Click Here

REST und HTTP has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from REST und HTTP also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full REST und HTTP book for free.



REST und HTTP 3rd Edition

REST und HTTP  3rd Edition Author Stefan Tilkov. Martin Eigenbrodt. Silvia Schreier. Oliver Wolf
ISBN-10 1457194651
Release 2016
Pages
Download Link Click Here

REST und HTTP 3rd Edition has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from REST und HTTP 3rd Edition also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full REST und HTTP 3rd Edition book for free.



Moderne Web Anwendungen mit ASP NET MVC und JavaScript

Moderne Web Anwendungen mit ASP NET MVC und JavaScript Author Manfred Steyer
ISBN-10 9783955617417
Release 2014-04-05
Pages 560
Download Link Click Here

Wer sich die Erstellung moderner Webanwendungen auf die Fahnen geheftet hat, muss eine Vielzahl an client- und serverseitigen Technologien kombinieren. Dieses Buch hilft Ihnen dabei, indem es auf die Technologien ASP.NET MVC, ASP.NET Web API, ASP.NET SignalR, Entity Framework sowie auf JavaScript-Frameworks, wie AngularJS, eingeht und deren Zusammenspiel erläutert. Daneben bespricht es ausgewählte, für die Entwicklung von Anwendungen interessante HTML-5-APIs, darunter die Browser-Datenbank IndexedDb und den Application Cache zur Bereitstellung offlinefähiger Web-Anwendungen. Auch die Themen Authentifizierung und Autorisierung kommen nicht zu kurz: Neben klassischen Möglichkeiten zum Umgang mit Benutzern werden zeitgemäße, auf OAuth 2.0 und OpenId Connect basierende Security-Szenarien ausführlich behandelt. In diesem Zusammenhang beschreiben die Autoren auch die Umsetzung von Single-Sign-On-Szenarien mit firmeninternen sowie öffentlichen Login-in-Providern wie Google, Facebook oder Twitter.



Web Services mit REST

Web Services mit REST Author Leonard Richardson
ISBN-10 9783897217270
Release 2007
Pages 482
Download Link Click Here

Web Services mit REST has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Web Services mit REST also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Web Services mit REST book for free.



Grails 1 2

Grails 1 2 Author Graeme Rocher
ISBN-10 3826650948
Release 2010
Pages 524
Download Link Click Here

Grails 1 2 has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Grails 1 2 also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Grails 1 2 book for free.



Helping People at the End of Their Lives

Helping People at the End of Their Lives Author Reimer Gronemeyer
ISBN-10 9783825889784
Release 2005
Pages 312
Download Link Click Here

A comprehensive analysis of today's situation of palliative care in Europe is provided, including previously unidentified statistics and standardized profiles of sixteen European countries. The analysis contains demographics, the history of hospice and palliative care, the number of current services, funding, education, and training of professional staff and the role of volunteers, with an in-depth case portrayal of particular services. Reimer Gronemeyer is professor of sociology at the Justus-Liebig-University in Giessen (Germany). Michaela Fink, a sociologist, is working with Gronemeyer in different research projects at the Institute of Sociology at the Justus-Liebig-University in Giessen. Marcel Globisch, a sociologist, was a member of the hospice research group until August 2005. Since September 2005 he has been working for the German Children's Hospice Society. Felix Schumann, a sociologist, is working with Gronemeyer in different research projects at the Institute of Sociology at the Justus-Liebig-University in Giessen.



REST

REST Author Daniel Murrmann
ISBN-10 9783868027433
Release 2016-09-23
Pages 29
Download Link Click Here

REST (Representational State Transfer) ist ein Programmierparadigma für verteilte Systeme. Manche behaupten sogar, es sei ein Architekturstil für gesamte Anwendungssysteme, welcher uns bei der Lösung von wiederkehrenden Problemen in der Kommunikation zwischen Systemkomponenten helfen soll. Dieser shortcut liefert zunächst die Grundlagen von REST und dem zugehörigen HTTP-Protokoll. Kapitel 2 führt dann in die Gestaltung von REST-Diensten ein, die mit Hypermedia arbeiten und das HATEOAS-Prinzip umsetzen. Zu guter Letzt wird die praktische Umsetzung eines REST-Dienstes auf Basis von ASP.NET Core dargestellt.



Rails Kochbuch

Rails Kochbuch Author Rob Orsini
ISBN-10 9783897217140
Release 2007
Pages 545
Download Link Click Here

Rails Kochbuch has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Rails Kochbuch also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Rails Kochbuch book for free.



The Euro Trap

The Euro Trap Author Hans-Werner Sinn
ISBN-10 9780191024757
Release 2014-07-31
Pages 368
Download Link Click Here

This book offers a critical assessment of the history of the euro, its crisis, and the rescue measures taken by the European Central Bank and the community of states. The euro induced huge capital flows from the northern to the southern countries of the Eurozone that triggered an inflationary credit bubble in the latter, deprived them of their competitiveness, and made them vulnerable to the financial crisis that spilled over from the US in 2007 and 2008. As private capital shied away from the southern countries, the ECB helped out by providing credit from the local money-printing presses. The ECB became heavily exposed to investment risks in the process, and subsequently had to be bailed out by intergovernmental rescue operations that provided replacement credit for the ECB credit, which itself had replaced the dwindling private credit. The interventions stretched the legal structures stipulated by the Maastricht Treaty which, in the absence of a European federal state, had granted the ECB a very limited mandate. These interventions created a path dependency that effectively made parliaments vicarious agents of the ECB's Governing Council. This book describes what the author considers to be a dangerous political process that undermines both the market economy and democracy, without solving southern Europe's competitiveness problem. It argues that the Eurozone has to rethink its rules of conduct by limiting the role of the ECB, exiting the regime of soft budget constraints and writing off public and bank debt to help the crisis countries breathe again. At the same time, the Eurosystem should become more flexible by offering its members the option of exiting and re-entering the euro - something between the dollar and the Bretton Woods system - until it eventually turns into a federation with a strong political power centre and a uniform currency like the dollar.



International Mining Forum 2006 New Technological Solutions in Underground Mining

International Mining Forum 2006  New Technological Solutions in Underground Mining Author Eugeniusz Sobczyk
ISBN-10 UOM:39015064722476
Release 2006-04-13
Pages 171
Download Link Click Here

The International Mining Forum is a recurring event, hosted by the University of Science and Technology in Cracow, Poland, bringing together an international group of scientists, including those working in rock mechanics and computer engineering as well as mining engineers. The topics are wide-ranging, including papers on remote sensing to assess primary impact; treatment of sealed-off coal mine fires; sustainable development in mine closure; and monitoring of natural hazards and safety issues.



Anwenderunabh ngige Flugdatenschnittstelle basierend auf Web Services am Beispiel der Flughafen M nchen GmbH

Anwenderunabh  ngige Flugdatenschnittstelle basierend auf Web Services am Beispiel der Flughafen M  nchen GmbH Author Andreas Waltl
ISBN-10 9783842803206
Release 2010-09-05
Pages 204
Download Link Click Here

Inhaltsangabe:Einleitung: 1, Einführung in die Thematik: Der Hype um Service-orientierte Architekturen (SOA) und Web Services ist längst vorüber. Mittlerweile gibt es sogar IT-Experten und Analysten wie Anne Thomas Manes von der Burton Group, die in ihrem Blog-Eintrag SOA bereits für tot erklärt hat, weil viele SOA-Projekte in der Vergangenheit gescheitert oder zumindest nicht erfolgreich gewesen sind. Des Weiteren wird von Kritikern zu Recht angeführt, dass die an SOA gestellten Erwartungen, wie zum Beispiel die Senkung der IT-Kosten, die Wiederverwendbarkeit von Services oder die Agilität, oftmals nicht erfüllt werden. Dass SOA damit bereits am Ende sei, wird aber von mehreren IT-Verantwortlichen bezweifelt. Untermauert wird dies auch durch den SOA Check 2009 der Technischen Universität Darmstadt. 84% der befragten Unternehmen geben an, dass SOA in ihrem Unternehmen bereits eingesetzt wird (47%) oder aber der Einsatz geplant ist (37%). (an dieser Stelle erscheint im Original eine Abbildung). Auch im IT Hype Cycle, in dem das Forschungsinstitut Gartner jährlich die IT-Trends einordnet, wird deutlich, dass sowohl der Hype um SOA als auch das Tal der Ernüchterung vorüber ist. Im Hype Cycle 2008 und 2009 befindet sich SOA auf dem Weg der Erkenntnis. Nach etwa zwei bis fünf Jahren ist laut Gartner mit einer produktiven Nutzung zu rechnen. Im SOA-Umfeld haben sich Web Services als häufigste Umsetzungstechnik einer SOA durchgesetzt (BSI 2009). Im IT Hype Cycle 2008 werden Web Services dem Plateau der Produktivität zugeordnet und werden sich in weniger als zwei Jahren in den Unternehmen etabliert haben. Die theoretischen Grundlagen und Basistechnologien für Web Services existieren schon seit geraumer Zeit auf dem Markt beispielsweise wurde das SOAP Protokoll vom World Wide Web Consortium zum ersten Mal im Jahre 2000 spezifiziert (W3C 2004a). Nichtsdestotrotz war bzw. ist der produktive Einsatz von Web Services in Unternehmen teilweise noch bis heute umstritten. In erster Linie bemängeln Kritiker fehlende Sicherheitsfunktionen sowie mangelnde Leistung gegenüber vergleichbaren Techniken wie CORBA, DCOM oder Java RMI. In den letzten Jahren hat sich aber vor allem im Bereich Web Services Sicherheit einiges getan. Aus diesem Grund wird im theoretischen Teil dieser Arbeit den Themen Sicherheit und Leistung jeweils ein eigenes Kapitel gewidmet. Zu den großen Stärken von Web Services zählen die Plattformunabhängigkeit, die offenen Standards auf denen Web [...]



Java Webservices

Java Webservices Author Friedrich Kiltz
ISBN-10 9783826656019
Release 2010
Pages 430
Download Link Click Here

Java Webservices has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Java Webservices also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Java Webservices book for free.



Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver ffentlichungen

Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver  ffentlichungen Author
ISBN-10 STANFORD:36105211742916
Release 2009
Pages
Download Link Click Here

Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver ffentlichungen has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver ffentlichungen also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Deutsche Nationalbibliographie und Bibliographie der im Ausland erschienenen deutschsprachigen Ver ffentlichungen book for free.



Engineer Your Own Success

Engineer Your Own Success Author Anthony Fasano
ISBN-10 9781118886571
Release 2014-11-10
Pages 232
Download Link Click Here

Focusing on basic skills and tips for career enhancement, Engineer Your Own Success is a guide to improving efficiency and performance in any engineering field. It imparts valuable organization tips, communication advice, networking tactics, and practical assistance for preparing for the PE exam—every necessary skill for success. Authored by a highly renowned career coach, this book is a battle plan for climbing the rungs of any engineering ladder.



Konzepte zur Absicherung von Unternehmensnetzwerken

Konzepte zur Absicherung von Unternehmensnetzwerken Author Alexander Pfeffer
ISBN-10 9783832466114
Release 2003-03-31
Pages 90
Download Link Click Here

Inhaltsangabe:Zusammenfassung: In der heutigen Zeit ist eine Nutzung von Internetdiensten unumgänglich. Die Anbindung der internen IT-Systeme (zum Beispiel von Kunden, Lieferanten und Behörden) gewinnt immer mehr an Bedeutung. Durch die Öffnung gegenüber dem Internet wird das Thema IT-Sicherheit ein Schlüsselthema. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um ein Unternehmen handelt, das ihren Mitarbeitern nur E-Mail und Web-Zugriff erlauben möchte, oder um ein viel besuchtes E-Commerce-Unternehmen. Es wird immer wichtiger, autorisierten Benutzern einen einfachen und stabilen Zugang zu den unternehmenseigenen Ressourcen zu ermöglichen und gleichzeitig nicht-autorisierten Zugriff zu verhindern. Für Unternehmen mit unzureichenden Sicherheitsmaßnahmen entstehen bei erfolgreichen Angriffen Schäden wie Vermögensschäden durch Verlust unternehmenskritischer Daten, Arbeitsausfall durch Netzstillstand, Ausspionierung durch Mitbewerb, Kosten zur Schadensbehebung etc., oder Imageschäden durch Verfälschung von Webseiten, Bekanntwerden der Angreifbarkeit, Verlust von Kundenvertrauen etc. Nach einer aktuellen Studie des internationalen Beratungs- und Prüfungsunternehmens Andersen vom März 2002 kommen Angriffe auf deutsche Unternehmen mittlerweile zu 60% aus dem Internet. Laut Andersen sind davon 35% Mitarbeiter, 54% unabhängige Hacker, 4% direkte Mitbewerber und 7% ausländische Unternehmen. Teilnehmer der Studie waren IT-Spezialisten und Top-Manager aus 850 Unternehmen, 127 davon aus Deutschland. Anhand eines Fallbeispiels werden Konzepte zur Absicherung von Unternehmensnetzwerken erarbeitet und erläutert. Ziel ist es, die in dem Fallbeispiel gestellten Anforderungen in ein Sicherheitsgesamtkonzept umzusetzen. Das Ergebnis dieser Arbeit soll sowohl zum Verständnis der angesprochenen Inhalte beitragen als auch als Grundlage für die Implementierung von geeigneten Sicherheitsmaßnahmen dienen. Die vorliegende Abschlussarbeit ist im Rahmen des Kooperativen Bachelor-Studiengangs Informatik (KoSI), Schwerpunkt Telekommunikation, an der Fachhochschule Darmstadt entstanden und richtet sich an: die betreuenden Professoren (Referent und Koreferent) der FH Darmstadt und diejenigen, die einen Einblick in die verschiedenen Grundlagen und Konzepte zur Absicherung von Unternehmensnetzwerken erhalten möchten. Vorausgesetzt werden grundlegende Kenntnisse der Netzwerkgeräte (zum Beispiel Router, Switches und Hubs) und ihrer Technologien, des OSI-7-Schichten-Referanzmodells (im [...]



Mass Customization und One to One Marketing

Mass Customization und One to One Marketing Author Moritz Bleil
ISBN-10 9783832444006
Release 2001-08-07
Pages 111
Download Link Click Here

Inhaltsangabe:Einleitung: Diese Arbeit beschäftigt sich grundsätzlich mit einem in den letzten Jahren in der Betriebswirtschaft vermehrt diskutierten Thema: Der Individualisierung von Produkten und Leistungen. Der Begriff der Individualisierung bezieht sich hierbei auf die speziellen Vorlieben und Spezifikationen von Einzelpersonen. Grundsätzlich entspringt der Gedanke eines verstärkt individuellen Zuschnitts von Produkten und Leistungen vor allem der Debatte um die Erlangung neuer Wettbewerbsfähigkeit auf Seiten vieler Unternehmen aller Wirtschaftszweige. Die Frage, mit welchen Mitteln in einer konsumgesättigten und zumeist auch wettbewerbsintensiven Welt neue Kunden gewonnen und einmal gewonnene gehalten werden können, hat schon zahlreiche Theorien und Konzepte hervorgebracht. Unter diesen sind die Mass Customization und das (nicht zwingend) mit ihr verbundene One-to-One Marketing als besonders interessant hervorzuheben, weil sie ein Ende der Anonymität des Anbieter-Kunden Verhältnisses versprechen und nicht zuletzt auch eine Art kreativen Rückgriff auf die Zeit vor dem Entstehen der Massenproduktion bedeuten, in der viele individuelle Produkte auf Bestellung nach persönlichen Vorgaben produziert wurden und das persönliche Verhältnis zwischen Produzenten und Kunden sehr wichtig war. Anbieter und Kunden waren sich damals fast immer bekannt. Die beschriebenen Konzepte sind auf Grund ihrer zahlreichen Facetten und Variationsmöglichkeiten in allen Wirtschaftszweigen und sowohl im Business-to-Consumer als auch im Business-to-Business Bereich anwendbar. Allerdings liegt in der Umsetzung im Endkundengeschäft ein besonderer Reiz der Mass Customization und des One-to-One Marketings, da in diesem Bereich die Anzahl der Nachfragern sehr groß ist, während im Business-to-Business Geschäft v.a. im Industriebereich auf Grund der kleineren Anzahl von Nachfragern ein häufig von vornherein viel persönlicheres und individuelleres Geschäft möglich ist. Unter der Vielzahl der Wirtschaftsbereiche ist der Healthcare-Bereich im speziellen interessant, weil er zum einen auf Grund seiner weltweiten großen wirtschaftlichen Bedeutung, zum anderen aber auch auf Grund der hohen Bedeutung der Gesundheit für jede Einzelperson ein immenses Potenzial zur Individualisierung von Produkten und Leistungen bietet. Gang der Untersuchung: Ausgehend von den in Teil B beschriebenen allgemeinen und branchenübergreifenden Beispielen und Erkenntnissen zur Mass Customization und zum [...]



Das C 2010 Codebook

Das C  2010 Codebook Author Jürgen Bayer
ISBN-10 3827329035
Release 2010
Pages 1271
Download Link Click Here

Das C 2010 Codebook has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Das C 2010 Codebook also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Das C 2010 Codebook book for free.