Empire of Cotton

Empire of Cotton Author Sven Beckert
ISBN-10 9780385353250
Release 2014-12-02
Pages 640
Download Link Click Here

The epic story of the rise and fall of the empire of cotton, its centrality to the world economy, and its making and remaking of global capitalism. Cotton is so ubiquitous as to be almost invisible, yet understanding its history is key to understanding the origins of modern capitalism. Sven Beckert’s rich, fascinating book tells the story of how, in a remarkably brief period, European entrepreneurs and powerful statesmen recast the world’s most significant manufacturing industry, combining imperial expansion and slave labor with new machines and wage workers to change the world. Here is the story of how, beginning well before the advent of machine production in the 1780s, these men captured ancient trades and skills in Asia, and combined them with the expropriation of lands in the Americas and the enslavement of African workers to crucially reshape the disparate realms of cotton that had existed for millennia, and how industrial capitalism gave birth to an empire, and how this force transformed the world. The empire of cotton was, from the beginning, a fulcrum of constant global struggle between slaves and planters, merchants and statesmen, workers and factory owners. Beckert makes clear how these forces ushered in the world of modern capitalism, including the vast wealth and disturbing inequalities that are with us today. The result is a book as unsettling as it is enlightening: a book that brilliantly weaves together the story of cotton with how the present global world came to exist.



Empire of Cotton

Empire of Cotton Author Sven Beckert
ISBN-10 0141979984
Release 2015-10-29
Pages 640
Download Link Click Here

Winner of the 2015 Bancroft Prize and the 2015 Philip Taft Prize Finalist for the 2015 Pulizter Prize for History and shortlisted for the 2015 Cundill Prize in Historical Literature For about 900 years, from 1000 to 1900, cotton was the world's most important manufacturing industry. It remains a vast business - if all the cotton bales produced in 2013 had been stacked on top of each other they would have made a somewhat unstable tower 40,000 miles high. Sven Beckert's superb new book is a history of the overwhelming role played by cotton in dictating the shape of our world. It is both a gripping narrative and a brilliant case history of how the world works.



Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur

Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur Author Andrea Wulf
ISBN-10 9783641195502
Release 2016-10-11
Pages 560
Download Link Click Here

Was hat Alexander von Humboldt, der vor mehr als 150 Jahren starb, mit Klimawandel und Nachhaltigkeit zu tun? Der Naturforscher und Universalgelehrte, nach dem nicht nur unzählige Straßen, Pflanzen und sogar ein »Mare« auf dem Mond benannt sind, hat wie kein anderer Wissenschaftler unser Verständnis von Natur als lebendigem Ganzen, als Kosmos, in dem vom Winzigsten bis zum Größten alles miteinander verbunden ist und dessen untrennbarer Teil wir sind, geprägt. Die Historikerin Andrea Wulf stellt in ihrem vielfach preisgekrönten – so auch mit dem Bayerischen Buchpreis 2016 – Buch Humboldts Erfindung der Natur, die er radikal neu dachte, ins Zentrum ihrer Erkundungsreise durch sein Leben und Werk. Sie folgt den Spuren des begnadeten Netzwerkers und zeigt, dass unser heutiges Wissen um die Verwundbarkeit der Erde in Humboldts Überzeugungen verwurzelt ist. Ihm heute wieder zu begegnen, mahnt uns, seine Erkenntnisse endlich zum Maßstab unseres Handelns zu machen – um unser aller Überleben willen.



Europ ische Revolutionen

Europ  ische Revolutionen Author Eric J. Hobsbawm
ISBN-10 3423059419
Release 1983
Pages 600
Download Link Click Here

Europ ische Revolutionen has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Europ ische Revolutionen also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Europ ische Revolutionen book for free.



King Cotton

King Cotton Author Sven Beckert
ISBN-10 9783406659225
Release 2014-10-21
Pages 525
Download Link Click Here

Vor mehr als 250 Jahren wurde das Reich errichtet, in dem King Cotton herrscht. Krieg, Sklaverei und Ausbeutung standen an seiner Wiege. Während fremde Kulturen rücksichtslos zerschlagen wurden, häuften Händler im Zusammenspiel mit der Staatsgewalt enorme Vermögen an. Ein neues ökonomisches Prinzip begann seinen globalen Siegeszug. Sven Beckert, Professor für Geschichte an der Harvard-Universität, schildert die Geschichte des Kapitalismus im Spiegel eines Produktes, das heute jeder von uns am Leibe trägt – der Baumwolle. Die Geschichte des Kapitalismus gehört zu den spannendsten Themen der aktuellen Geschichtswissenschaft. Fast immer aber geht es dabei um einzelne Epochen oder Regionen. Sven Beckert wagt in seinem brillanten Buch erstmals eine übergreifende Darstellung, die anhand einer einzigen Ware höchst anschaulich zeigt, wie der Kapitalismus entsteht, sich gleichsam einübt und nach und nach die Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen, ja das Schicksal der Menschen überall auf der Welt seinen Bewegungsgesetzen unterwirft. Das Resultat ist ein ebenso verstörendes wie erhellendes Buch darüber, wie unsere globale Welt von heute entstanden ist.



Licht aus dem Osten

Licht aus dem Osten Author Peter Frankopan
ISBN-10 9783644122819
Release 2016-09-21
Pages 944
Download Link Click Here

«‹Eine neue Geschichte der Welt› – dieses Buch verdient den Titel voll und ganz.» Peter Frankopan lehrt uns, die Geschichte neu zu sehen – indem er nicht Europa, sondern den Nahen und Mittleren Osten zum Ausgangspunkt macht. Hier entstanden die ersten Hochkulturen und alle drei monotheistischen Weltreligionen; ein Reichtum an Gütern, Kultur und Wissen, der das Alte Europa seit jeher sehnsüchtig nach Osten blicken ließ. Frankopan erzählt von Alexander dem Großen, der Babylon zur Hauptstadt seines neuen Weltreichs machen wollte; von Seide, Porzellan und Techniken wie der Papierherstellung, die über die Handelswege der Region Verbreitung fanden; vom Sklavenhandel mit der islamischen Welt, der Venedig im Mittelalter zum Aufstieg verhalf; von islamischen Gelehrten, die das antike Kulturerbe pflegten, lange bevor Europa die Renaissance erlebte; von der Erschließung der Rohstoffe im 19. Jahrhundert bis hin zum Nahostkonflikt. Schließlich erklärt Frankopan, warum sich die Weltpolitik noch heute in Staaten wie Syrien, Afghanistan und Irak entscheidet. Peter Frankopan schlägt einen weiten Bogen, und das nicht nur zeitlich: Er rückt zwei Welten zusammen, Orient und Okzident, die historisch viel enger miteinander verbunden sind, als wir glauben. Ein so fundiertes wie packend erzähltes Geschichtswerk, das wahrhaft die Augen öffnet.



Globalgeschichte

Globalgeschichte Author Sebastian Conrad
ISBN-10 9783593383330
Release 2007-11-05
Pages 347
Download Link Click Here

Im ersten Band der Reihe werden Schlüsseltexte der international wichtigsten Vertreter der Globalgeschichte erstmals in deutscher Sprache publiziert: Christopher A. Bayly, Charles Bright, Frederick Cooper, Arif Dirlik, Michael Geyer, Christopher L. Hill, Rebecca E. Karl, Erez Manela, Jürgen Osterhammel, Kenneth Pomeranz und Andrew Zimmermann.



Global History Globally

Global History  Globally Author Sven Beckert
ISBN-10 135003634X
Release 2018-02-08
Pages 304
Download Link Click Here

In recent years historians in many different parts of the world have sought to transnationalize and globalize their perspectives on the past. Despite all these efforts to gain new global historical visions, however, the debates surrounding this movement have remained rather provincial in scope. Global History, Globally addresses this lacuna by surveying the state of global history in different world regions. Divided into three distinct but tightly interweaved sections, the book's chapters provide regional surveys of the practice of global history on all continents, review some of the research in four core fields of global history and consider a number of problems that global historians have contended with in their work. The authors hail from various world regions and are themselves leading global historians. Collectively, they provide an unprecedented survey of what today is the most dynamic field in the discipline of history. As one of the first books to systematically discuss the international dimensions of global historical scholarship and address a wealth of questions emanating from them, Global History, Globally is a must-read book for all students and scholars of global history.



Kolumbus Erbe

Kolumbus  Erbe Author Charles C. Mann
ISBN-10 9783644037717
Release 2013-09-20
Pages 816
Download Link Click Here

«Das beste Sachbuch des Jahres.» TIME Die Entdeckung Amerikas war für das Leben auf unserem Planeten das folgenreichste Ereignis seit dem Aussterben der Dinosaurier. Denn: Millionen Jahre waren die Hemisphären weitgehend voneinander isoliert gewesen. Mit Kolumbus traten sie in einen Austausch. Menschen und Pflanzen, Tiere und Krankheiten gelangten per Schiff in neue Lebensräume und schufen eine Welt, in der nichts blieb, wie es einmal gewesen war. Das hatte auch gravierende politische Konsequenzen: Der «kolumbische Austausch» trug mehr als alles andere dazu bei, dass Europa zur Weltmacht aufstieg und China verdrängte. Charles C. Mann zeichnet ein spannendes Panorama dieser Vorgänge, das Kontinente und Jahrhunderte umfasst. Ein großartiges Lesevergnügen für alle Wissensdurstigen! «Herausragend.» The New York Times «Ein faszinierendes und vielschichtiges Buch, das auf vorbildliche Weise sprechende Fakten mit gutem Geschichtenerzählen vereint.» The Washington Post



Plantation Kingdom

Plantation Kingdom Author Richard Follett
ISBN-10 9781421419411
Release 2016-04-08
Pages 176
Download Link Click Here

In 1850, America’s plantation economy reigned supreme. U.S. cotton dominated world markets, and American rice, sugarcane, and tobacco grew throughout a vast farming empire that stretched from Maryland to Texas. Four million enslaved African Americans toiled the fields, producing global commodities that enriched the most powerful class of slaveholders the world had ever known. But fifty years later—after emancipation demolished the plantation-labor system, Asian competition flooded world markets with cheap raw materials, and free trade eliminated protected markets—America’s plantations lay in ruins. Plantation Kingdom traces the rise and fall of America’s plantation economy. Written by four renowned historians, the book demonstrates how an international capitalist system rose out of slave labor, indentured servitude, and the mass production of agricultural commodities for world markets. Vast estates continued to exist after emancipation, but tenancy and sharecropping replaced slavery’s work gangs across most of the plantation world. Poverty and forced labor haunted the region well into the twentieth century. The book explores the importance of slavery to the Old South, the astounding profitability of plantation agriculture, and the legacy of emancipation. It also examines the place of American producers in world markets and considers the impact of globalization and international competition 150 years ago. Written for scholars and students alike, Plantation Kingdom is an accessible and fascinating study.



Philosophische Untersuchung ber den Ursprung unserer Ideen vom Erhabenen und Sch nen

Philosophische Untersuchung   ber den Ursprung unserer Ideen vom Erhabenen und Sch  nen Author Edmund Burke
ISBN-10 9783787323166
Release 2017-08-28
Pages 240
Download Link Click Here

Dieses Werk von 1757 gilt als der klassische Text einer empirisch begründeten sensualistischen Ästhetik. Burkes Text hatte besonders wegen der erstmals ausgearbeiteten Unterscheidung der Begriffe des Erhabenen und Schönen eine nachhaltige Wirkung auf die spätere Ästhetik.



Wir m chten Ihnen mitteilen da wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden

Wir m  chten Ihnen mitteilen  da   wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden Author Philip Gourevitch
ISBN-10 3833305312
Release 2008
Pages 427
Download Link Click Here

Wir m chten Ihnen mitteilen da wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Wir m chten Ihnen mitteilen da wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Wir m chten Ihnen mitteilen da wir morgen mit unseren Familien umgebracht werden book for free.



Arbeit

Arbeit Author Andrea Komlosy
ISBN-10 9783853718506
Release 2016-12-15
Pages 208
Download Link Click Here

In sechs Zeitschnitten zwischen dem 13. und dem 21. Jahrhundert zeigt Komlosy die Vielfalt der Arbeitsverhältnisse auf, die jede Periode kennzeichnet. Sie untersucht, wie Arbeit geteilt und in welcher Art sie miteinander kombiniert wurde. Die Verbindung unterschiedlicher Arbeitsverhältnisse ist die Grundlage der Kapitalakkumulation, die aus der Aneignung von Werten aus fremder Arbeit resultiert. Über ungleichen Tausch und die Zerlegung der Arbeitsprozesse in Güterketten liegt der Werttransfer auch der globalen Ungleichheit zugrunde.



Sommer 1927

Sommer 1927 Author Bill Bryson
ISBN-10 9783641120191
Release 2014-10-13
Pages 640
Download Link Click Here

1927. Ein Sommer der ein ganzes Jahrhundert prägte Es ist die Geschichte eines Sommers, und doch ist es so viel mehr. Das Jahr 1927 ist für Amerika entscheidend auf dem Weg zur Weltmacht. Es sind die goldenen Zwanziger: der Aktienmarkt boomt, das Fernsehen wird erfunden, die Filme sind nicht mehr stumm, und verrückte Pläne entstehen, wie der, vier Köpfe in den völlig unzugänglichen Mount Rushmore zu meißeln. Es ist die Zeit, in der ein junger Flieger namens Charles Lindbergh Ruhm und Ehre erlangt, aber auch die des Al Capone und des größten Schulmassakers aller Zeiten. Und in diesen Monaten werden durch fatale Entscheidungen die Weichen für die bevorstehende Weltwirtschaftskrise gestellt. Bill Bryson erzählt davon so spannend, als sei es eine unglaubliche Abenteuergeschichte, voller erstaunlicher geschichtlicher Momente aus der Zeit, als Amerika erwachsen wurde ...



Der Westen und der Rest der Welt die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen

Der Westen und der Rest der Welt   die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen Author Niall Ferguson
ISBN-10 3548611672
Release 2013
Pages 559
Download Link Click Here

Der Westen und der Rest der Welt die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Der Westen und der Rest der Welt die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Der Westen und der Rest der Welt die Geschichte vom Wettstreit der Kulturen book for free.



Das Kaiserreich transnational

Das Kaiserreich transnational Author Sebastian Conrad
ISBN-10 3525367333
Release 2004
Pages 327
Download Link Click Here

Eine transnationale Perspektive auf die Geschichte des Deutschen Kaiserreichs. Die traditionelle Geschichtsschreibung erklärt die Entwicklung der deutschen Gesellschaft der Kaiserzeit nach wie vor aus sich heraus, als Nationalgeschichte. Angesichts der tatsächlichen Vernetzung der Welt um 1900 und angesichts der zeitgenössischen Euphorie um "Weltpolitik" ist diese Sichtweise revisionsbedürftig. Das späte 19. Jahrhundert war ein Zeitalter der Globalisierung und der Verflechtung der Welt in bislang unbekanntem (und erst lange nach den Weltkriegen wieder erreichtem) Ausmaß. Dieser Band interpretiert das Kaiserreich erstmals breit in seinem weltgeschichtlichen Kontext. Er behandelt Fragen der Ökonomie, der Außenpolitik, der Sozial- und Rechtsgeschichte sowie der Wissenschafts- und Kulturgeschichte. Anregungen aus dem aktuellen Globalisierungsdiskurs, der Forschung zu Internationalismus und Imperialismus sowie den postcolonial studies tragen dazu bei, ein neues Bild der deutschen Gesellschaft um 1900 zu entwickeln. Inhalt Beiträger Dr. phil. Sebastian Conrad ist Juniorprofessor für Neuere Geschichte an der Freien Universität Berlin. Dr. Jürgen Osterhammel ist Professor für Neuere und Neuste Geschichte (Schwerpunkt 19. und 20. Jahrhundert) an der Universität Konstanz.



Preisen will ich die gro en M nner

Preisen will ich die gro  en M  nner Author James Agee
ISBN-10 3847703447
Release 2013
Pages 520
Download Link Click Here

Preisen will ich die gro en M nner has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Preisen will ich die gro en M nner also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Preisen will ich die gro en M nner book for free.