Cyber War Will Not Take Place

Cyber War Will Not Take Place Author Thomas Rid
ISBN-10 9780199330638
Release 2013
Pages 218
Download Link Click Here

"Published in the United Kingdom in 2013 by C. Hurst & Co. (Publishers) Ltd"--Title page verso.



Maschinend mmerung

Maschinend  mmerung Author Thomas Rid
ISBN-10 9783843713108
Release 2016-04-15
Pages 496
Download Link Click Here

Wir leben längst in der schönen neuen Cyberwelt. Das "Internet der Dinge" wird bald zum Alltag gehören, selbstfahrende Autos und Containerschiffe, Assistenzroboter oder permanentes Lifelogging stehen vor der Tür. Kontrollieren wir noch unsere Maschinen, oder kontrollieren sie längst uns? Wie kam es überhaupt dazu, dass Maschinen nicht mehr nur unsere Muskeln, sondern auch unser Gehirn ersetzen? In seiner spannenden Kulturgeschichte der Kybernetik schildert Thomas Rid, international renommierter Cyber-Experte, die Entwicklung intelligenter Maschinen von den Anfängen bis heute. Es begann mit militärischen Erfordernissen im Zweiten Weltkrieg, setzte sich fort im Wettrennen zur Eroberung des Weltraums und führte zur Entfaltung der virtuellen Welt des Cyberspace, zum Internet und zum zunehmend automatisierten Cyber War. Ohne Kenntnis dieser Geschichte, so Rid, lässt sich die spezifische Gestalt unserer heutigen Cyberwelt nicht verstehen. Die erste Kulturgeschichte der Cyberwelt, die nicht nur die technologische Entwicklung seit dem Zweiten Weltkrieg in den Blick nimmt, sondern auch die Phantasien, die die Idee menschlicher Maschinen in der Literatur oder im Kino ausgelöst haben.



Cyber War

Cyber War Author J. Richards
ISBN-10 9781137399625
Release 2014-01-13
Pages 99
Download Link Click Here

Cyber-War provides a critical assessment of current debates around the likelihood and impact of cyber warfare. Approaching the subject from a socio-political angle, it argues that destructive cyber war has not yet been seen, but could be a feature of future conflict.



Redefreiheit

Redefreiheit Author Timothy Garton Ash
ISBN-10 9783446254251
Release 2016-09-26
Pages 688
Download Link Click Here

Noch nie konnten so viele Menschen wie heute ihre Meinung auf der ganzen Welt verbreiten. Internet und Globalisierung haben eine neue Epoche der Redefreiheit möglich gemacht, gleichzeitig provozieren sie neue kulturelle und religiöse Konflikte. Müssen wir rassistische Kommentare auf Facebook hinnehmen? Darf Satire den Propheten Mohammed verhöhnen? 2011 hat Timothy Garton Ash eine Debatte angestoßen, seitdem diskutieren Teilnehmer aus der ganzen Welt die Frage, wie wir in Zukunft vernünftig unsere Standpunkte austauschen, wie wir das Recht auf Redefreiheit genauso wie die Würde Andersdenkender sichern können. Es ist der Stoff für sein neues Buch: Ein Standardwerk zur Redefreiheit im 21. Jahrhundert.



Deterring Cyber Warfare

Deterring Cyber Warfare Author Brian M. Mazanec
ISBN-10 9781137476180
Release 2014-12-05
Pages 95
Download Link Click Here

While the deterrence of cyber attacks is one of the most important issues facing the United States and other nations, the application of deterrence theory to the cyber realm is problematic. This study introduces cyber warfare and reviews the challenges associated with deterring cyber attacks, offering key recommendations to aid the deterrence of major cyber attacks.



Kristallwelt

Kristallwelt Author James G. Ballard
ISBN-10 3937897062
Release 2005
Pages 159
Download Link Click Here

Eine geheimnisvolle Krankheit verseucht alles Leben auf einer fernen Insel. Sie ruft Veränderungen der Zellstruktur hervor und läßt aus dem tropischen Regenwald eine phantastische Kristallwelt entstehen, in der alles zu kristallisieren beginnt. Während die Menschen fliehen, übt der glitzernde Dschungel einen unwiderstehlichen Zauber auf Dr. Sanders und seine Begleiter aus, die schließlich in das Zentrum des verbotenen Gebietes vordringen. J. G. Ballard ist in England einer der maßgeblichen Schriftsteller. Seit den sechziger Jahren ist er immer wieder als Neuerer der Science Fiction und Literatur aufgetreten. Sein Werk wird kontrovers diskutiert. Sein autobiographischer Roman Das Reich der Sonne wurde von Steven Spielberg verfilmt, sein pornographischer Auto-Roman Crash von David Cronenberg. Kristallwelt, 1966 erschienen, ist ein früher Höhepunkt seines schriftstellerischen Schaffens.



I Saw a Man

I Saw a Man Author Owen Sheers
ISBN-10 9783641154295
Release 2016-02-22
Pages 304
Download Link Click Here

Ein atemberaubendes Drama über die Last von Geheimnissen Nach dem tragischen Tod seiner Frau Caroline, die als Journalistin bei einem Auslandsdreh in Afghanistan ums Leben gekommen ist, erträgt Michael es nicht länger im gemeinsamen Heim in Wales. In dem Versuch, ein neues Leben zu beginnen, zieht er nach London, wo er auf die Nelsons trifft: Josh, Samantha und ihre zwei Töchter wohnen im Haus nebenan, und aus einer Zufallsbekanntschaft wird schnell – allzu schnell? – eine intensive Freundschaft. Michael geht bei den Nelsons wie selbstverständlich ein und aus, bis er eines Samstagnachmittags ihre Hintertür halb offen stehend vorfindet. In dem Gefühl, dass etwas nicht stimmt, betritt er das augenscheinlich leere Haus ... und setzt damit eine Folge von Ereignissen in Gang, die ihrer aller Leben schlagartig und auf immer verändern wird. Ein tiefgreifender, packender Roman über Verlust, Schuld und die heimtückische Natur von Geheimnissen.



Der Geheimagent Stephan Talty

Der Geheimagent   Stephan Talty Author Stephan Talty
ISBN-10 9780544035010
Release 2014-10-29
Pages 83
Download Link Click Here

“The book presses ever forward down a path of historical marvels and astonishing facts. The effect is like a master class that’s accessible to anyone, and Agent Garbo often reads as though it were written in a single, perfect draft.”—The Atlantic Before he remade himself as the master spy known as Garbo, Juan Pujol was nothing more than a Barcelona poultry farmer. But as Garbo, he turned in a masterpiece of deception that changed the course of World War II. Posing as the Nazis’ only reliable spy inside England, he created an imaginary million-man army, invented armadas out of thin air, and brought a vast network of fictional subagents to life. The scheme culminated on June 6, 1944, when Garbo convinced the Germans that the Allied forces approaching Normandy were just a feint—the real invasion would come at Calais. Because of his brilliant trickery, the Allies were able to land with much less opposition and eventually push on to Berlin. As incredible as it sounds, everything in Agent Garbo is true, based on years of archival research and interviews with Pujol’s family. This pulse-pounding thriller set in the shadow world of espionage and deception reveals the shocking reality of spycraft that occurs just below the surface of history.



Cyberstorm

Cyberstorm Author Matthew Mather
ISBN-10 9783641137533
Release 2014-08-11
Pages 448
Download Link Click Here

Ein Sturm zieht auf ... Mike Mitchell ist ein ganz gewöhnlicher New Yorker, der wie alle anderen auch mit den Tücken des Großstadtalltags kämpft: Stress im Job und Konflikte in der Familie. Doch all das verliert an Bedeutung, als eines Tages das Worst-Case-Szenario eintritt: Ein Schneesturm legt New York lahm, und dann fällt auch noch das Internet komplett aus. Schon bald begreift Mike, dass hier ein Krieg stattfindet – ein Cyberkrieg ...



Ready Player One

Ready Player One Author Ernest Cline
ISBN-10 9783104901947
Release 2017-04-27
Pages 544
Download Link Click Here

Ernest Clines Bestseller ›Ready Player One‹ ist DER Science-Fiction-Roman zur Virtual-Reality-Revolution und Vorlage für den großen Kinoblockbuster von Steven Spielberg. Im Jahr 2044 ist die Welt ein hässlicher Ort: Die Erdölvorräte sind aufgebraucht, ein Großteil der Bevölkerung lebt in Armut. Einziger Lichtblick ist die OASIS, eine virtuelle Ersatzwelt, in der man leben, arbeiten, zur Schule gehen und spielen kann. Die OASIS ist ein ganzes Universum, es gibt Tausende von Welten, von denen jede ebenso einzigartig wie phantasievoll ist. Und sie hat ein Geheimnis. Der exzentrische Schöpfer der OASIS hat tief im virtuellen Code einen Schatz vergraben, und wer ihn findet, wird seinen gesamten Besitz erben – zweihundertvierzig Milliarden Dollar. Eine Reihe von Rätseln weist den Weg, doch der Haken ist: Niemand weiß, wo die Fährte beginnt. Bis Wade Watts, ein ganz normaler Junge, der am Stadtrand von Oklahoma City in einem Wohnwagen lebt, den ersten wirklich brauchbaren Hinweis findet. Die Jagd ist eröffnet ... »›Ready Player One‹ ist absolut fantastisch – ein großer Spaß für den Geek in mir. Ich hatte das Gefühl, als sei das Buch nur für mich geschrieben worden.« Patrick Rothfuss



alias Grace

alias Grace Author Margaret Atwood
ISBN-10 9783492977432
Release 2017-07-03
Pages 624
Download Link Click Here

Toronto, 1843: Das junge Dienstmädchen Grace wird mit sechzehn des Doppelmordes an ihren Arbeitgebern schuldig gesprochen. In letzter Sekunde wandelt das Gericht ihr Todesurteil in eine lebenslange Gefängnisstrafe um. Sie verbringt Jahre hinter Gittern, bis man sie schließlich entlässt. Im Haushalt des Anstaltdirektors begegnet sie dem Nervenarzt Simon, der ihrer Geschichte auf den Grund gehen will: Ist Grace eine gemeingefährliche Verbrecherin oder unschuldig? Margaret Atwood hat einen Roman von hypnotischer Spannung geschrieben, der die Geschichte einer realen Gestalt, einer der berüchtigtsten Frauen Kanadas erzählt.



Wei er Oleander

Wei  er Oleander Author Janet Fitch
ISBN-10 9783838722849
Release 2012-11-16
Pages 512
Download Link Click Here

Der weiße Oleander blüht in Kalifornien im Hochsommer. Dann, wenn die Hitze unerträglich erscheint. Für die zwölfjährige Astrid beginnt zu dieser Zeit eine ruhelose und dramatische Odyssee von Pflegefamilie zu Pflegefamilie. Ihre Mutter, eine exzentrische Schriftstellerin, die zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt ist, vermag weiterhin einen dominanten Einfluss auf sie auszuüben. Erst allmählich gelingt es dem sensiblen und klugen Mädchen, einen eigenen Platz im Leben zu finden. Es zeigt sich, dass Astrid so stark wie der weiße Oleander ist, der selbst dann blüht, wenn man ihn immer wieder verpflanzt.



Rise of the Machines A Cybernetic History

Rise of the Machines  A Cybernetic History Author Thomas Rid
ISBN-10 9780393286014
Release 2016-06-28
Pages 432
Download Link Click Here

A sweeping history of our deep entanglement with technology. As lives offline and online merge even more, it’s easy to forget how we got here. Rise of the Machines reclaims the spectacular story of cybernetics, a control theory of man and machine. In a history that unpacks one of the twentieth century’s pivotal ideas, Thomas Rid delivers a thought-provoking portrait of our technology-enraptured era. Springing from the febrile mind of mathematician Norbert Wiener amid the devastation of World War II, the cybernetic vision underpinned a host of seductive myths about the future of machines. This vision would radically transform the postwar world, ushering in sweeping cultural change. From the Cold War’s monumental SAGE bomber defense system to enhanced humans, Wiener’s scheme turned computers from machines of assured destruction into engines of brilliant utopias. Cybernetics triggered blissful cults, the Whole Earth Catalog, and feminist manifestos, just as it fueled martial gizmos and the air force’s foray into virtual space. As Rid shows, cybernetics proved a powerful tool for two competing factions—those who sought to make a better world and those who sought to control the one at hand. In the Bay Area, techno-libertarians embraced networked machines as the portal to a new electronic frontier: a peaceful, open space of freedom. In Washington, DC, cyberspace provided the perfect theater for dominance and war. Meanwhile the future arrived secretly in 1996, with Moonlight Maze, dawn of a new age of digital state-on-state espionage. That “first cyberwar,” as Rid reveals in a blow-by-blow account, went on for years—and indeed has never stopped. In our long-promised cybernetic future, the line between utopia and dystopia continues to be disturbingly thin. Drawing on new sources and interviews with hippies, anarchists, sleuths, and spies, Rise of the Machines offers an unparalleled perspective into our anxious embrace of technology and today’s clash of digital privacy and security.



Das geheime Leben der B ume

Das geheime Leben der B  ume Author Peter Wohlleben
ISBN-10 9783641114008
Release 2015-05-25
Pages 224
Download Link Click Here

Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...



Cyberwar Das Wettr sten hat l ngst begonnen

Cyberwar   Das Wettr  sten hat l  ngst begonnen Author Sandro Gaycken
ISBN-10 9783641067502
Release 2012-04-17
Pages 256
Download Link Click Here

Was ist Cyberwar eigentlich? Wer führt ihn? Gegen wen? Und worum? 2009 legte der Virus „Stuxnet“ ein iranisches Atomkraftwerk lahm. Im Februar 2011 drangen Hacker in die Computer der US -Börse Nasdaq ein, und das deutsche Regierungsnetz wird alle vier Sekunden angegriffen. Unsere Welt ist vernetzt wie nie zuvor, und der digitale Krieg ist im vollen Gange. Der international anerkannte Cyberwar-Experte Dr. Sandro Gaycken zeigt eindrucksvoll, was Cyberwar ist und was er im Ernstfall für uns bedeuten könnte. Denn selbst unsere wichtigsten Infrastrukturen sind Angriffen aus dem Netz fast schutzlos ausgeliefert. In China hingegen erfolgt sämtlicher Internet-Verkehr aus dem Ausland über vier Zugänge. Das Land kann sich komplett abschotten.



Macbeth

Macbeth Author Уильям Шекспир
ISBN-10 9785040868315
Release 2017-10-14
Pages
Download Link Click Here

Macbeth has been writing in one form or another for most of life. You can find so many inspiration from Macbeth also informative, and entertaining. Click DOWNLOAD or Read Online button to get full Macbeth book for free.



Should There Be Rules Regarding the Rise of Cyber Warfare Techniques by Rival Nations

Should There Be Rules Regarding the Rise of Cyber Warfare Techniques by Rival Nations Author Paul Sisler
ISBN-10
Release 2013-12-08
Pages 36
Download Link Click Here

This paper will try to answer this question, posed by the title. But, we want to start with the idea that cyber-warfare may be construed to be more than it is. The psychological effects of cyber-warfare may be greater than the real issue, particularly as its interpreted by the media. Another question that comes up is how do we begin to examine a question of law, where little information exists? Now that we’re in the 21st century, it’s long overdue to fully examine this issue. Although, more than a decade has passed since discussion of this issue began, there are still many questions. What if this thought, this idea, is being “psychologically built” into the minds of people; manipulation? What happens when it becomes a self-fulfilling prophecy? I think it’s important to begin any discussion of this type with a “what do you mean by attitude”. In other words, for us to provide a positive communication environment it’s important that we begin by defining certain terms. Let’s begin with cyberspace. What is cyberspace? What is, in fact, the meaning of this space? And if cyberspace can really be understood as space, what its resultant role of architecture in this still largely unknown realm? Is all reality then necessarily becoming virtual reality? Who are the architects of cyberspace, and which designing principles should they follow? And if there are really architects involved, why are the contemporary examples of virtual reality environments nowadays then still characterized as banal? Moreover, what does it actually mean to design cyberspace? Which urban metaphors are implemented in the virtual realm, so that in some way familiar notions become apparent in this abstract and technological world? Is cyberspace a novel departure or an extension – perhaps the final extension – of the trajectory of abstraction and dematerialization that has characterized so much modern art, architecture and human experience?